AZ_Spiegelf

 

 

 

 

 

Anja Zihlmann          

 

INSTALLATIONEN                      BÜHNENBILDER                                                                                              ÜBERSICHT

 

 

 

 

Spiegelfragmente_LF04792

2016, Lessingtage Thalia Theater
Hamburg

Rauminstallation

Hochdichte Faserplatte, Polyvinylchlorid,
Schichtholz, Stahl

 

Die menschliche Wahrnehmung ist nie absolut,
sondern fragmentiert. Im Streben nach
Vollständigkeit verknüpft man einzelne Teile zu
etwas Größerem. Genauso fügen sich auf
gesellschaftlicher Ebene unterschiedlich
reflektierte Wahrnehmungen der Aussenwelt
zu einem gemeinsamen Kontext zusammen.
Doch wo hört das Einzelne, Individuelle, auf
und wo fängt das neu erschaffene Gemeinsame
an? Wie wichtig ist das Detail und wie wichtig
ist die Masse?
Scharfe Konturen bilden in einer Synthese
von Abgrenzung und Einheit eine größere
fließende Form.B1_Thalia_Theater©Peter_Bruns-35IMG_9573IMG_9567_LF04770